n-tv

politik

Mitten im Zentrum von London rast ein Auto auf einer Brücke in eine Gruppe Fußgänger. Wenig später greift der gleiche Attentäter vor dem Parlamentsgebäude einen Polizisten an. (ganzen Artikel)


politik

Außenminister Gabriel sagt im Kampf gegen den Terror über 200 Millionen Euro finanzielle Mittel zu. Das Geld soll vor allem in den Wiederaufbau der befreiten Gebiete fließen. (ganzen Artikel)

wirtschaft

Der Wettstreit um eine Übernahme des Arzneimittelherstellers Stada wird womöglich zum Kriminalfall. Stada-Chef Wiedenfels sei abgehört worden, berichtet das "Manager Magazin". (ganzen Artikel)

wirtschaft

Der Ölpreis kommt nicht zur Ruhe. Nach den deutlichen Abschlägen der vergangenen Tage scheint die Stimmung nun zu drehen. (ganzen Artikel)

auto

Auf "unnachahmliche Weise" tritt Lukas Podolski aus der DFB-Elf zurück, schwärmt Bundestrainer Joachim Löw. Bei Debütant Werner sieht er Luft nach oben, Lob gibt es für Keeper ter Stegen. (ganzen Artikel)

politik

Der türkische Präsident Erdogan spart bei Wahlkampfauftritten nicht mit Angriffen auf Deutschland und andere europäische Länder. Ganz anders klingt sein Vize-Premier Simsek. (ganzen Artikel)

politik

Der Schulz-Effekt erfasst auch die junge SPD. Juso-Chefin Johanna Uekermann ist überzeugt vom Kanzlerkandidaten. (ganzen Artikel)

nachrichten

Sportwagen mit Tradition sind gefragt. Wer sich hier interessiert, der muss nicht zwingend auf einen Porsche 911 setzen. (ganzen Artikel)

unterhaltung

Ein schmollender Marilyn-Monroe-Klon, eine gekrönte Rosenkönigin und ein Häufchen Zicken-Elend, das immer noch Schaum vor dem Mund hat: Die allerletzte Rosenschlacht hat es noch mal so richtig in sich (ganzen Artikel)

wirtschaft

Mit Daimler gerät laut einem Medienbericht ein weiterer Autobauer wegen möglicher Abgas-Tricksereien ins Visier der Behörden. Mitarbeiter sollen den Konzern belastet haben. (ganzen Artikel)

politik

Gut zwei Monate sind seit der Amtseinführung von US-Präsident Trump vergangen. Seitdem hat er 247 Mal die Unwahrheit gesagt. (ganzen Artikel)

politik

Eindringlich mahnt der Unterhändler der EU zu einer Übereinkunft mit den Briten beim Thema Brexit. Ein ungeordneter Austritt hätte weitreichende Folgen: Nicht nur für die Wirtschaft - auch was den Umgang mit radioaktivem Material angeht. (ganzen Artikel)

wirtschaft

Die Folgen der letzten weltweiten Finanzkrise sind auch in Europa immer noch nicht überwunden. In München steht nun der Banker vor Gericht, der in Deutschland als Gesicht der Krise galt. (ganzen Artikel)

wirtschaft

Am Dienstag rauscht der Dax durch die 12.000er Marke nach unten. (ganzen Artikel)

politik

Er kann es nicht lassen: Mit immer neuen Vorwürfen facht der türkische Präsident Erdogan den Streit mit Deutschland an. Erneut greift er dabei Kanzlerin Merkel an. (ganzen Artikel)

auto

Mehr Show, mehr Stars, mehr Publikum: Der neue Formel-1-Chef Chase Carey plant Großes für die kommende Saison. Er findet dafür prominente Unterstützer. (ganzen Artikel)

auto

Lange sieht es nicht danach aus, aber dann verabschiedet sich Lukas Podolski aus der DFB-Elf, wie es traumhafter nicht hätte sein können. Er schießt das Tor - mit links natürlich, in den Winkel. (ganzen Artikel)

politik

Der französische Innenminister tritt zurück. Hintergrund sind die Enthüllungen über die frühere Beschäftigung seiner Töchter im Parlament. (ganzen Artikel)

nachrichten

Weltweit wünschen sich Millionen von Paaren ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle bei den Männern. (ganzen Artikel)

wirtschaft

Seit Wochen ist der Ölpreis unter Druck. Obwohl die Opec ihre Fördermenge reduziert hat, kämpft der Markt mit einem Überangebot. (ganzen Artikel)

politik

Martin Schulz wird vorgeworfen, als EU-Parlamentspräsident Mitarbeiter begünstigt zu haben. Ein Ausschuss des Parlaments sieht das jedenfalls so und tadelt ihn. (ganzen Artikel)

technologie

Google stellt die erste Vorschau des kommenden Android für Entwickler zum Download bereit. Es bringt praktische neue Funktionen und wird aufgeräumter aussehen und besser klingen als das aktuelle Betriebssystem. (ganzen Artikel)

auto

Freudentaumel ob des Wechsels von Bastian Schweinsteiger zu Chicago Fire lässt sich der US-Fachpresse wirklich nicht nachsagen. Statt den Weltmeister als Entwicklungshelfer für den chronisch unterrepräsentierten US-Fußball zu feiern, ist Skepsis angebracht. (ganzen Artikel)

politik

Noch drehen sich die Rädchen in den Stromzählkästen. Doch in den nächsten Jahren wird damit Schluss sein. (ganzen Artikel)

auto

An jedem Spieltag hat Peter Wright eine neue Haarfarbe. Der Schotte gilt als durchgeknalltester Darts-Profi auf der Tour. (ganzen Artikel)

technologie

Mit der Terratecc Grabster Extreme HD kann man Signale mitschneiden, die Spielkonsolen an den Fernseher schicken. Gameplay-Videos sind so auch mit Nintendos neuer Switch kein Problem. (ganzen Artikel)

auto

Der FC Bayern vereinsamt an der Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga immer mehr. Dank Thomas Müller siegt der Rekordmeister in Gladbach und liegt nun 13 Punkte vor "Verfolger" RB Leipzig. (ganzen Artikel)

unterhaltung

Einen Versandhandel für Auftragsmorde, gibt es das wirklich? Auf der Suche nach der Antwort stürzen sich die Kieler Ermittler in die Untiefen des Darknets - und kommen einer Verschwörung auf die Spur, die bis in die eigenen Reihen führt (ganzen Artikel)

kultur

Mit ihrem Album "Spirit" meldet sich eine der größten Popbands auf dem Planeten zurück. Doch genau diesem Planeten gilt auch die Sorge von Depeche Mode, wie Mastermind Martin Gore im Interview mit n-tv. (ganzen Artikel)

unterhaltung

16 Jahre mussten die Fans auf eine Fortsetzung warten - 16 Jahre, die sich gelohnt haben. Pizza Gourmet gibt's nicht mehr, aber gekifft wird weiterhin. (ganzen Artikel)

unterhaltung

Mit der Sitcom "Eine schrecklich nette Familie" wird Katey Sagal einst weltberühmt. Und auch heute noch ist "Peggy Bundy" ein gefragter Serienstar. (ganzen Artikel)

unterhaltung

Rund vier Jahre sind Jenny Elvers und Steffen von der Beeck zusammen. Vier Jahre, in denen das Paar auch manch unschöne Schlagzeile produziert. (ganzen Artikel)

politik

Außenminister Gabriel hält einen EU-Betritt der Türkei für unrealistisch. Der Schritt sei weiter entfernt als jemals zuvor. (ganzen Artikel)

auto

Unerwartet deutlich fertigt Bremen am 25. Bundesliga-Spieltag die kriselnden Leipziger ab und sorgt für Hochspannung oben und unten. (ganzen Artikel)

newsletter

geben sie ihre email, und wählen sie verschiedene kategorien




#trends