nachrichten

Die SPD streitet seit Wochen über ihre Ausrichtung. Martin Schulz will die SPD-Mitglieder künftig über den Parteichef abstimmen lassen. (ganzen Artikel)


ähnliche nachrichten

nachrichten

Das Personaltableau der SPD ist dünn – und dennoch scheint alles besser als eine erneute Kandidatur von Schulz. mehr. (ganzen Artikel)

nachrichten

Siemens will Tausende Jobs streichen. SPD-Chef Martin Schulz kritisiert die Konzernbosse hart: Das Verhalten gefährde den Wirtschaftsstandort Deutschland. (ganzen Artikel)

nachrichten

In Bundestagsfraktion und Parteiführung regt sich Skepsis. Der SPD-Chef habe sich bei seiner strikten Absage an eine große Koalition zu stark auf Neuwahlen festgelegt. (ganzen Artikel)

nachrichten

Das Aus für Jamaika hat die SPD auf dem falschen Fuß erwischt. Sie will Neuwahlen – und muss sich in vielen Fragen entscheiden. (ganzen Artikel)

nachrichten

"Nicht einfach in die Büsche schlagen": CDU-Kanzleramtschef Altmaier ermahnt SPD und FDP, ihre Verweigerungshaltung zu überdenken. Neuwahlen könnten knapp hundert Millionen Euro kosten. (ganzen Artikel)

nachrichten

Die große Koalition in Niedersachsen unter Führung von Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) ist endgültig beschlossene Sache. Zwei Tage nach der SPD stimmte am Montagabend in Hannover auch die CDU dem Koalitionsvertrag zu - einstimmig. (ganzen Artikel)

nachrichten

Syriens Diktator Assad und Russlands Präsident Putin haben sich zu Gesprächen in Sotschi getroffen. Der Kreml-Chef gratulierte seinem Gast zu den "Erfolgen im Kampf gegen Terroristen". (ganzen Artikel)

nachrichten

Der Chef der Internationalen Energieagentur glaubt, dass Energie aus Kohle langfristig keine große Zukunft mehr hat. Deutschland solle lieber auf Gaskraftwerke setzen. (ganzen Artikel)

nachrichten

Was auf Bundesebene nicht mehr funktioniert, klappt immerhin auf Landesebene: Die CDU hat sich in Niedersachsen einstimmig für ein Bündnis mit der SPD entschieden. Der Koalitionsvertrag soll am Dienstag unterschrieben werden. (ganzen Artikel)

nachrichten

Das Gericht in Istanbul befand Oğuz Güven für schuldig, Propaganda für die Gülen-Bewegung gemacht zu haben. Vier weitere Journalisten der regierungskritischen Zeitung sitzen noch in Untersuchungshaft. (ganzen Artikel)

nachrichten

Die Parteien fürchten Ausfälle bei der Gewerbesteuer, darum sollen 270 Stellen wegfallen. Kurios: Sie selbst waren es, die das zusätzliche Personal für nötig gehalten hatten. (ganzen Artikel)

nachrichten

Der Kreml-freundliche SPD-Politiker Matthias Platzeck soll bei der Linksfraktion auf die Bühne. Die Strippen für den Event im Januar zieht Diether Dehm. (ganzen Artikel)

nachrichten

Gegen einen zweiten Versuch sprechen nicht nur die liberalen Hyper-Egos, sondern auch die schwierige Lage von Bundeskanzlerin Merkel und CSU-Chef Seehofer. . (ganzen Artikel)

nachrichten

Was wird nach dem Scheitern von Jamaika aus dem Machtkampf zwischen Horst Seehofer und Markus Söder? Der CSU-Chef hat bei den Sondierungen keine Kernpositionen preisgegeben - das macht es seinen Kritikern schwerer (ganzen Artikel)

newsletter

geben sie ihre email, und wählen sie verschiedene kategorien




#trends